e-Learning

Das e-Learning für die PSGV besteht aus drei Anteilen:

  1. Wir bieten für den Psychosomatik-Lehrgang der AIM die Skripte als PDFs an
  2. Zusätzlich finden Sie ein Glossar zu den wichtigsten Psychosomatischen Erkrankungen.
  3. Für unsere Reiseseminare wurde ein umfangreicher Fragenpool erstellt. Die MC-Fragen sind mit Kommentaren hinterlegt: Sowohl die richtigen als auch die falschen Antwortmöglichkeiten werden kommentiert.

Die Nutzung des e-Learning Tools führt zur Speicherung persönlicher Daten, mit denen nach den Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes verfahren wird. Die Registrierung als Nutzer des e-Learning Tools bestätigt Ihr Einverständnis zur Datenspeicherung.

Es werden für die Nutzung dieses Portals im Rahmen dieser Weiterbildung keine zusätzlichen Gebühren erhoben.

Technische Voraussetzungen sind ein Zugang zum Internet sowie die Verwendung eines herkömmlichen Webbrowsers. Bei technischen und inhaltlichen Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Der Veranstalter dieses Lehrgangs ist die Arbeitsgemeinschaft Interdisziplinäre Medizin – AIM, Hannover, unter der Leitung von Prof. Dr. med. habil. Matthias Fink.

Die Weiterbildungsveranstaltung ist frei von Interessen Dritter und berücksichtigt geltendes Recht: BDSG (Bundesdatenschutzgesetz), TMG (Telemediengesetz), FernUSG (Fernunterrichtsschutzgesetz), UrhG (Urheberrechtsgesetz) etc.